Plastik raus, Holz rein

Der Umwelt zuliebe

18. November 2018

Ausgelöffelt!

Ein Morgen ohne Coffee-to-go ist für Sie unvorstellbar?

Für uns auch.

… und wir denken weiter – denn der Plastikverbrauch und dessen Auswirkungen auf unsere Umwelt ist nicht zu unterschätzen. Deswegen gibt es bei uns seit einigen Jahren hübsche Bambusbecher zu kaufen, die Sie wiederverwenden können. Sie bringen Ihren eigenen Becher mit und wir befüllen ihn. Schmeckt lecker, sieht toll aus und ist gut für die  Umwelt. 

Falls Sie den Bambusbecher mal vergessen haben …

Natürlich haben wir für den Fall der Fälle auch noch unsere “normalen” Coffee-to-go-Becher, aber auch hier achten wir auf Nachhaltigkeit: die Innenfolie besteht aus abbaubarer Maisstärke statt aus Plastik. Künftig gehen wir noch ein, zwei Schritte weiter – denn das Ende der (Plastik)-Fahnenstange ist noch lange nicht erreicht: 

Ausgelöffelt!

Täglich gehen sie bei uns über die Theke: Strohhalme und Rührstäbchen für Kaffee und andere (Heiß)-Getränke.
Rund 25.000 Tonnen Plastik ließen sich sparen, wenn alleine die Plastikstrohhalme aus dem täglichen Gebrauch verschwinden würden. Diesen Schritt wollen wir nun gehen und verbannen die Plastik-Artikel! Sobald die alten Rührstäbchen aufgebraucht sind, gibt es bei uns Holz-Rührstäbchen und Öko-Halme die zu 95% abbaubar sind. Ein Schritt in die richtige Richtung: Denn die Natur ist unser wertvollster Lieferant!