Aktuelles

Winterliches Walnussbrot

Genau das richtige für die Winterabende zuhause! Nüsse haben in der Winterzeit Hochsaison und nicht nur im Weihnachtsgebäck sorgen sie für feine Geschmacksnoten – auch in einen herzhaften Brotteig passen >> Weiterlesen

Kartoffelbrot im Herbst

Herzhaft, saftig u. locker! Es gibt ein paar Anzeichen, die unverkennbar für den Herbst sind: bunte Blätter, die tiefer stehende Sonne und im brotkulinarischen Bereich natürlich unser Kartoffelbrot. Dieses Brot >> Weiterlesen

Rackls Feuersteinkruste

Neu bei uns im Brotregal finden Brotfreunde die “Feuersteinkruste”. Der Name lässt es bereits vermuten: Die Kruste kracht so richtig schön beim Reinbeißen. 750 g wiegt das knusprige Kraftpaket aus Weizen- und >> Weiterlesen

Brotviefalt in Handwerksmanier

Als traditionelle Brotbäckerei sind wir besonders stolz auf die Vielfalt an kernigen, körnigen, milden und rustikalen Broten, die bei uns täglich gebacken werden. Bei dieser Vielfalt findet jeder Brotliebhaber seinen >> Weiterlesen

Das 1889er

Seit Jahrtausenden wertvoll Wer genau hingesehen hat, hat es vielleicht schon entdeckt: Neu im Brotregal ist das „1889“er – ein sehr spezielles Brot, das unser Gründungsjahr im Namen trägt. Außen >> Weiterlesen

Grill gut!

Rund 80 Kilogramm Brot vertilgen wir pro Jahr und Kopf in Deutschland. Völlig unabhängig von den Jahreszeiten. Und doch schmeckt frisches Brot zur Grillzeit einfach besonders gut! Die feinen Weißmehlbrote >> Weiterlesen

Märchenhafte Zwetschgenzeit

Schon die Gebrüder Grimm wussten, was gut ist! Es wundert uns nicht, dass der Begriff „Zwetschgentatsche“ oder wie wir sagen “Zwetschgendatschi” in das Grimmsche Wörterbuch aufgenommen wurde. Seit Jahrhunderten erobert >> Weiterlesen