Zwetschgenfruchtig, streuselfein!

Endlich ist er wieder da

28. Juni 2018

Mit oder ohne?

Nicht nur für die Zwetschgenliebhaber*innen unter uns ist es ein besonderer Tag im Jahr: Der erste Tag an dem es den Original-Rackl-Zwetschgen-Datschi gibt, ist auch für uns in der Backstube was ganz Spezielles. Wenn der feine Zimt-Zwetschgenduft durch die Backstube zieht, dann wissen alle: Jetzt ist der Sommer wirklich da!

Die saftigen, frischen Zwetschgen, die weich gebettet auf ihrem Hefe-Mürbteig liegen haben einfach dieses besondere Sommer-Aroma. Süß, säuerlich, intensiv. Dann kommt – wie jedes Jahr – die Qual der Wahl dazu:

Ab Freitag, 29.6. heißt es wieder: Mit oder ohne Streusel?

Hier spalten sich die Lager der Datschi-Lieberhaber*innen: Datschi pur oder garniert mit feinen Butterstreuseln? Aber ganz egal, wofür Sie sich entscheiden – wir finden ein Klacks Sahne und eine Tasse frisch gebrühter Kaffee passen immer dazu!

Wie genießen Sie Ihren Datschi am liebsten?

Ab 29.6.2018 ist endlich wieder Datschi-Zeit!