24. Februar 2019

Aber bitte mit Marmelade!

Unsere Krapfenauswahl 2019 ist eine wahre Augenweide: Elf bunte Krapfensorten mit einprägsamen Namen teilen sich ihren Platz hinter der Theke. Die Lieblingsnascherei der Faschingsfreunde spaltet allerdings die Lager. Manch einem kann es gar nicht cremig genug sein, wenn er in seinen Krapfen hineinbeißt.

Creme oder Marmelade?

Andere mögen es lieber fruchtig-marmeladig. Aprikose, Himbeer-Johannisbeer oder Hagebutte – für jeden fruchtigen Gusto haben wir etwas dabei. Unser „Karl Krapfen“ punktet mit feiner Aprikosenkonfitüre und ist der allzeit beliebteste Vertreter seiner Zunft. Wer’s gern ein wenig säuerlich-prickelnd mag, der greift zu Karls Kollegin „Hilda Himbeer“ und wer den Geschmack feiner Hagebuttenmarmelade liebt, der freut sich über unseren „Hugo Hagebutte“.

Bis 16.02. Februar 2019 findet übrigens noch unser „Krapfenwettrennen“ statt. Geben Sie Ihren Tipp ab, welcher Krapfen 2019 der meistverkaufte sein wird und gewinnen Sie eine von 3 Krapfenboxen. Mehr dazu lesen Sie hier. Der „Karl Krapfen“ läuft übrigens außer Konkurrenz … er ist unser Klassiker und nicht mehr einzuholen.

Und welcher Krapfentyp sind Sie?